preiswerte Polen Kuren

Im Vergleich mit vielen anderen Regionen sind Polen Kuren immer noch sehr preiswert. Jeder wird feststellen, dass in den polnischen Kurzentren in den letzten Jahren viele neue und moderne Kurhotels entstanden sind.

Besonders reizvoll ist auch in der Zeit außerhalb der Badesaison die polnische Ostsee für einen Kururlaub. Neben den schon bekannten Orten, wie Swinemünde oder Kolberg, gibt es bisher unbekannt Orte, wie zum Beispiel das Ostseebad Mielno (Grössmöln). Hier sind moderne Kureinrichtungen, mit hervorragenden Leistungen und gutem Fachpersonal vorhanden. Der Kurgast wird in den Einrichtungen von fachlich gut ausgebildeten Ärzten und Kurpersonal bestens betreut. Dazu kommt die jod- und eisenhaltige Seeluft der polnischen Ostsee als besonderer Heilfaktor. Die reichhaltige und abwechslungsreiche polnische Küche wird auch anspruchsvollen Wünschen gerecht.

Polen ist auch von der Entfernung her aus Deutschland bequem mit dem PKW erreichbar und in den Kureinrichtungen stehen in der Regel ausreichend gesicherte Parkplätze zur Verfügung.

Im Gegensatz zu vielen anderen Ländern kann sich der Gast in Polen frei bewegen und auch problemlos einkaufen, oder ein Restaurant besuchen.